Aktien_fuer_Frauen_-_Der_Blog_fuer_weibliche_Investoren
Ihr meistert eure Finanzen spielend leicht!

Lernt die einfachen Spielregeln der Börse und macht sie zu euren!

Auf meinem Blog von „Aktien für Frauen“ geht es um eine langfristige Geldanlage (= Buy & Hold). Das Traden, also ständiges Kaufen und Verkaufen von Wertpapieren, werdet ihr bei „Aktien für Frauen“ nicht lernen. Wer sich aber eine gehörige Portion Finanzwissen speziell für Frauen aneignen möchte, der ist bei mir goldrichtig. Ich möchte allen Frauen beweisen, dass Wertpapiere wie Aktien und ETFS sowie Vermögensaufbau kein reines Männerthema sind und auch von uns spielend leicht erobert werden können.

Aktien_fuer_Frauen_-_Wer_steckt_dahinter_-_Jenny_Dressel

> Gründerin von Aktien für Frauen
> Weltenbummlerin
> 80er-Jahre-Musik Liebhaberin 
> Lippenstiftjunkie

… und ich unterstütze alle Powerfrauen dabei, ihre Angst vor Aktien und der Börse zu überwinden und so langfristig ein Vermögen aufzubauen, um sich einen lang gehegten Traum zu erfüllen oder für das Alter vorzusorgen!

Mädels, traut euch!

Lasst ab jetzt euer Geld für euch arbeiten!

Setzen deinen Finanzen die Krone auf!
Sei die Herrscherin über deine Finanzen!

Niemand zeigt uns wie wir unsere Finanzen selber und ohne viel Zeitaufwand managen können ohne dabei von vermeintlichen Profis, die vornehmlich eins wollen, nämlich unser erspartes Geld, beraten zu werden.

Daher möchte ich euch mit „Aktien für Frauen“ beweisen, dass das auch gar nicht nötig ist. Vermögensaufbau und Altersvorsorge hat nicht mal annährend so kompliziert oder mathelastig wie ihr denkt.

Überzeugt euch selbst, werdet teil der „Aktien für Frauen“ Community und kommt ins Handeln!

Investiere nicht morgen, sondern heute!
Strate gleich und werde aktiv! Jetzt investieren!

Die Aufschieberitis ist im Trend! Aber je eher ihr eure Finanzen anpackt, desto größer wird euer Vermögen am Ende ausfallen. Das hängt am Zinseszins-Effekt, welchen schon Albert Einstein als „die größte Erfindung menschlichen Denkens“ bezeichnet hat.

Euer Geld kann sich nur vermehren, wenn ihr dabei  einige Regeln beachtet! Wir handeln nicht mit riskanten Produkten, wir legen unser Geld langfristig, diversifiziert und strategisch an! Wie das geht, lernt ihr bei „Aktien für Frauen“.

Ihr könnt das auch!

Ziele festlegen

Der erste Schritt ist eure Bestandsaufnahme. Was habt ihr an Sparreserven, habt ihr Schulden und welche monatlichen Einnahmen gibt es. Danach definiert ihr euer ganz persönliches Investmentziel.

Produkte auswählen

Eure Produkte, z. B. Aktien oder ETFs müssen zu eurem Leben passen. Wählt
z. B. Aktien von Unternehmen, deren Produkte ihr auch selber nutzt oder kennt. Holt euch genügend Infos ein, z. B. beim Finanz-ABC aber lasst euch nichts aufschwatzen.

Kaufen und investieren

Ein Depot eröffnen und schon kann der erste ETF oder die erste Aktie auf das Konto wandern. Denkt immer daran: nur Langfristigkeit und Diversifikation lässt euer Vermögen wachsen und das Geld für euch arbeiten.